Okucie do drzwi przesuwnych

  • zastosowania w drzwiach przesuwnych
  • Slido – Schiebetürbeschläge von Häfele

    Unter der Marke Slido bietet Häfele Schiebebeschläge für alle Anwendungsfälle an.

    Sie zeichnen sich besonders durch ihre Kombinationsvielfalt aus.

     
     
    • Slido Schiebetürsysteme gibt es für Wand- oder Deckenanbindung
    • Für Slido Schiebetürsysteme gibt es verschiedene Möglichkeiten der Verblendung
    • Slido Schiebetürsysteme sind für Türgewichte von 40 bis 240 kg einsetzbar
    • Slido Schiebetürsysteme sind auch mit elektrischem Antrieb verfügbar

    Schiebetüranwendungen

    Beschläge für Holz-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente verhindern den Einblick auf dahinterliegende Bereiche
    • Kombination mit farbigen Oberflächen
    • Moderne Raumgestaltung

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Glas-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente
    • Helligkeit und Transparenz in den Räumen
    • Moderne Raumgestaltung aus farbigem oder bearbeitetem Glas
    • Kombination mit Festver­glasungselementen

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Faltwände
    • Platzsparende Raumelemente
    • Raumtrennung
    • Abtrennung großer Durchgangsbereiche
    • Platzsparendes, aufgestapeltes Türpaket im offenen Zustand

    Variante:

    Fold – diese Beschläge eignen sich zur Konstruktion von Faltwänden

     
     

    Dämpfungssysteme von Häfele

    Häfele bietet ein komplettes Programm an Dämpfern an, neben Drehtüren und Klappen auch für Schiebetüren.

    Sie bestechen durch ihre hohe Montagefreundlichkeit und bieten im Einsatz folgende Vorteile:

    • Geräuschreduzierung
    • Reduzierung von Unfallgefahren
    • Höherer Bedienkomfort
    • Materialschonung
    • Sanft und leise schließende Schiebetüren steigern den Komfort im Wohn- und Arbeitsumfeld.
     
     
  • Informacje dotyczące drzwi przesuwnych szklanych
  • Beschläge für Glas-Schiebetüren

    Für Schiebetüren aus Glas werden meist folgende Glasarten eingesetzt:

    • Einscheibensicherheitsglas (ESG) Glasflügel für Glasdicken 6, 8, 10, 12 und
    • 16 Verbundsicherheitsglas (VSG) Glasflügel für Glasdicke 6–12,7 mm
    Türflügel-Anbindung
    • Geklemmte Türflügel-Anbindung Befestigung des Türflügels durch Klemmung mit oder ohne zusätzliche Punkt-Aufhängung
    Montage
    • Formschlüssige Glasklemmung Eine formschlüssige Glasklemmung ist eine Punkt-Aufhängung mit Glasbearbeitung.
    • Glasklemmung (ohne Formschluss) Glasklemmung ist eine Punkt-Aufhängung ohne Glasbearbeitung.
    Bodenführungen
    • Standard BodenführungBei dieser Art der Bodenführung ist ein geringes Spiel in der Führung vorhanden
    • Spielfreie BodenführungEine spielfreie Bodenführung ist eine einstellbare Führung die individuell auf jede Glasdicke im Einstellbereich angepasst werden kann.
    • FührungsschieneOptional können Schiebetüren unten in einer Führungsschiene geführt werden.
    Schienenpuffer/Schienenstopper
    • Anschlagpuffer ohne Haltefeder.
    • Schienenpuffer mit Haltefeder.Mit einer Haltefeder lässt sich die Schiebetür in einer geöffneten oder geschlossenen Position halten.
     
     

    Öffnungsvarianten bei Holz- und Glas-Schiebetüren

    Schiebetürbeschläge lassen sich nach der Flügelanzahl und der Öffnungsart unterscheiden.

    A

    1-flügelige Schiebetüren

    Öffnen eines Flügels auf eine Seite vor einer Wand

    B

    1-flügelige Schiebetüren

    Öffnen eines Flügels auf eine Seite in eine Wand-Tasche

    C

    2-flügelige Schiebetüren (z.B. Hawa Telescopic)

    Paralleles Öffnen von zwei Flügeln nach rechts oder nach links

    D

    2-flügelige Schiebetüren (z.B. Slido Classic Synchro oder Hawa Symmetric)

    Symmetrisches Öffnen von zwei Flügeln; manuell oder automatisch

    E

    4-flügelige Schiebetüren (z.B. Hawa Telescopic)

    Paralleles Öffnen von zwei Flügeln gleichzeitig symmetrisches Öffnen aller vier Flügel (nur Holz-Schiebetüren)

    F

    1- und 2-flügelige gebogene Schiebetüren

    Rundbogen-Schiebetüren lassen sich durch gebogene Laufschienen und einen speziellen Beschlag realisieren. Die Segmentgröße eines Flügels darf einen Viertelkreis nicht überschreiten

    Varianten für die Einzugsdämpfung bei Schiebetüren

    Einseitige Einzugsdämpfung,vorzugsweise auf schließender Seite, Mindesttürflügelbreite ist jeweils beim Beschlag vermerkt

    Beidseitige Einzugsdämpfung,Mindesttürflügelbreite ist jeweils beim Beschlag vermerkt

    Filtr

    Complete your selection

    Pomoc

    Pomoc

    Wymagana ilość jest dostępna natychmiast.
    Wymagana ilość będzie wkrótce dostępna.
    Artykuł nie jest już dostępny.

    Wskaż:
    Jeśli chcesz, aby produkty były dostarczone natychmiast, zaznacz w zamówieniu.

    NONE Min. 1
    Do koszyka

    Looks like you don't have permission to add this product to your cart. Kindly get in touch with your sales representative for assistance.

    940.48.009 Porta 40 GE Beschlaegesatz

    z szyną jezdną, eloksalowaną na srebrno

    940.48.010 Porta 40 GE Beschlaegesatz

    z szyną jezdną, w kolorze stali nierdzewnej

    Szczegóły produktu
    do 1 drzwi

    opakowanie

    1 szt.

    zastosowanie

    do drzwi szklanych

    zastosowanie

    do drzwi przesuwnych 1- i 2-skrzydłowych
    do montażu ściennego

    Zastosowanie na

    jednowarstwowe szkło bezpieczne (ESG)

    możliwość regulacji

    wysokość +4/-1 mm

    grubość tafli szklanej

    6 lub 8 mm

    ciężar skrzydła drzwi

    ≤40 kg

    szerokość skrzydła drzwi

    ≤ 1000 mm
    ≥ 500 mm bez hamulca
    ≥ 546 mm z hamulcem z obu stron

    wysokość skrzydła drzwi

    ≤2200 mm
    hamulec (opcjonalny)

    norma

    certyfikat wg EN 1527:1998

    klasa

    610013
    Wyświetl więcej informacji
    Cechy produktu

    Wskazówka dotycząca zamówienia

    Do drzwi przesuwnych dwuskrzydłowych należy zamówić 2 komplety.

    Corporate Office: Häfele America Co., 3901 Cheyenne Drive, Archdale, N.C. 27263
    Phone: 800.423.3531, Fax: 800.325.6197, Local Phone: 336.434.2322, Email: info@haefeleamericas.com
    19.04.2021

    Okucie do drzwi przesuwnych

    • patrz legenda

      Obliczenia dla szkła:

      wysokość tafli szklanej G = H – 18 mm

    • obliczanie długości maskownicy zatrzaskowej przy zestawie zaślepek z tworzywa sztucznego

      patrz legenda

      B = A

      A = długość szyny jezdnej

      B = długość maskownicy zatrzaskowej

    • obliczanie długości maskownicy zatrzaskowej przy zestawie zaślepek z aluminium

      patrz legenda

      B = A + 7,5 mm (zaślepka z jednej strony)

      B = A + 15 mm (zaślepka z obu stron)

      A = długość szyny jezdnej

      B = długość maskownicy zatrzaskowej

    Wskazówka: Ilustracja może przedstawiać podobny artykuł